Web Design
Hessen 1946

Orte, Personen und Institutionen der Demokratiegeschichte in Hessen
VHGLL

Seite im Aufbau, 27.7.2022

Die Hessische Verfassung von 1946

Die am 29.10.1946 von der Verfassungsberatenden Landesversammlung beschlossene und am 1.12.1946 mit der Wahl zum Hessischen Landtag durch Volksabstimmung in Kraft getretene Hessische Verfassung war (und ist) mehr als nur eine Landesverfassung.

Demnächst mehr...

Zu den demokratischen Neuanfängen in Hessen und in der Bundes- republik, siehe:


    Rückblick auf einen
    Abend der Verfassungen
    am 23.5.2022 in Königstein

    Am Tag des Grundgesetzes, dem 23. Mai, fand in Königstein
     eine Veranstaltung zum Grundgesetz und zur Hessischen Verfassung von 1946 mit Vorträgen und einer Podiumsdiskussion statt.
    Eine Veranstaltung des Neuen Königsteiner Kreises mit Unterstützung des VHGLL.

    Zum >>Bericht (pdf)
     

19461201_Verfassung_des_Landes_Hessen,_Ausgabe_US-MIlitärregierung-klein

Bild: Wikimedia

[Start] [Aktuell] [Demokratie Hessen] [Paulskirche] [Heppenheimer Tagung] [1830 Folgen] [Ludwig Börne] [Büchner und Weidig] [Frankfurter Zeitung] [1918-19 in Hessen] [Hessen 1946] [Elisabeth Selbert] [Empfehlungen] [VGD-Der Bundesverband] [VHGLL - Treten Sie ein!] [Didakt./Bildungsstandards] [Medien/Digitalisierung] [KCGO] [Veranstaltungen] [Berichte] [Themen] [Erinnerungskultur] [Infos und Links] [Impressum/Datenschutz] [Wir über uns]